Home / Allgemein / Multischalter Test (Sat-Block)

Multischalter Test (Sat-Block)

Die Verteilung der Satellitensignale – Multischalter Test

 

Der Satellit sendet auf einer Frequenz horizontale und vertikale Funkwellen. Dazu kommen innerhalb des Kanals high-level- und low-level-Signale gesendet werden. Pro Frequenz kommen so vier Übertragungswege zusammen zum Steuern eines Receivers. Schließt man mehrere Receiver an denselben LNB an, hat er unterschiedliche Steuerinformationen, die er an den LNB weiterleiten muss, das kann der LNB allerdings nicht unterscheiden. Der Multischalter nimmt die vier Varianten vom LNB ab in vier Eingängen und gibt sie nach den Anforderungen des Receivers weiter. Daher kommt der Name Multischalter. Werden Multischalter verwendet, müssen auch spezielle LNBs genutzt werden.

Multischalter Test (Sat-Block) Überblick

 Multischalter-TestMultischalter-TestMultischalter-TestMultischalter TestMultischalter test
NameKathrein EXR Satelliten-ZF TechniSat TechniSwitchPMSE mit Netzteil FullHD TechniSat 0000/3260 PremiumX PXMS-5/8 PQ Multiswitch
Stromversorgung VerbrauchNetzteil max.14W
Automatische Abschaltung von Zweigen
Netzteil max. 18 W
auch passiv
Netzteil ? / 4,5 W mit LNBpassiv / ohne Netzteil Netzteil? /4,5 W mit LNB
Teilnehmerbis 8bis 8bis 8 (bis 32)

bis 8bis 8
Kaskadierbar ? neinja + 8neinneinnein
Abmessung21.5 x 14.8 x 4.3 cm17.2 x 11.2 x 3.3 cm31.3 x 12.2 x 5.2 cm7.9 x 3.3 x 1.1 cm31.3 X 12.2 X 5.2 cm
BesonderheitMade in GermanyMade in Germany 2 Jahre GarantieMade in Germany 2 Jahre Garantiemit QUAD LNB statt Quattro LNB nutzbar
Preisvergleich auf Amazon Amazon Amazon Amazon Amazon

Kathrein EXR Satelliten-ZF – Verteilsystem – Multischalter Test

Multischalter-TestDer Kathrein EXR Satelliten-ZF Multischalter besitzt die Schutzart IP30, das heißt, er ist geschützt gegen Fremdkörper ab 2,5 mm Durchmesser gegen Zugang mit Werkzeug und muss innen installiert werden. Das deutsche Produkt verteilt vier Sat-Ebenen sowie terrestrische Signale auf 6 oder 8 oder 12 oder 16 Anschlüsse. Pro Receiver wird eine Niederführung benötigt, beziehungsweise bei einem Twin-Receiver zwei Niederführungen, das sind Umsetzer auf VHF und UHF Signale. Sie können von jedem Receiver wahlweise umschalten horizontal/vertikal oder low/high über das Koaxialkabel mit einer Signalfrequenz von 14/18V sowie 0/22-kHz. Der Multischalter hat für geringe Anschlussdämpfungen in den Bereichen Satellit oder terrestrisch einen integrierten Verstärker, wie der Multischalter Test zeigt. Zur Entzerrung der Kabeldämpfung ist eine Preemphasis (reduziert das Rauschen) integriert. Die terrestrischen Bereiche können Sie auch bei ausgeschaltetem Sat-Receiver empfangen.

 

Die Ein- und Ausgänge – die Montage

 Das LNB wird eingespeist über den Eingang horizontal low. Die anderen Eingänge sind spannungsfrei, so ist der Betrieb mit einem Quattro-LNB möglich, so der Multischalter Test. Das Schaltnetzteil ist hocheffizient und kurzschlussfest und nimmt nur wenig Leistung auf: Pro Teilnehmer ist die Stromaufnahme geringer als 25 mA. Durch das Stromstarkonzept wird jeder einzelne Multischalter-Zweig versorgt vom angeschlossenen Receiver und schaltet ab, wenn auch der Receiver abgeschaltet wird. Die Ausgänge sind hoch entkoppelt, das zeigt auch der Multischalter Test. Die Multischalter werden in trockenen Innenräumen montiert. Sie müssen mit einer Potenzial-Ausgleichsleitung mit mindestens 4 mm Kupfer geerdet werden.

 

Kundenrezensionen

 Er versorgt alle Fernseher sowie Computer im Haus mit acht digitalen Fernseh-Signalen, er ist außerdem stromsparender als sein alter 4-Port Switch, das sieht man im Multischalter Test. Zudem ist er ungewöhnlich robust, allerdings war der Falltest beim Multischalter Test ungewollt: Bei der Erst-Montage fiel er aus über zwei Metern herunter und außer einer kleinen Delle hat er keinen Schaden. Der Kunde ist mit dem Multischalter Test sehr zufrieden und begrüßt außerdem den hohen Qualitätsstandard des Kathrein EXR. Ein weiterer Kunde ist bereits nach dem ersten Multischalter Test von der Qualität begeistert.

 

TechniSat TechniSwitch Multischalter – Multischalter Test

Multischalter-TestMit dem TechniSat TechniSwitch Multischalter können Sie Satelliten-Signale auf bis zu acht Receiver verteilen. Das Grundgerät ist mit der Kaskadeeinheit kombinierbar, sodass das Verteilnetz einfach sowie problemlos erweitert werden kann bis 16 Teilnehmer. Dabei kommt jeder Teilnehmer in den Genuss der Programmvielfalt an jeder der Multimedia-Steckdosen. Die TechniSwitch-Anlage verteilt maximal vier verschiedene Satelliten-ZF-Ebenen. Sie kann auch ohne Netzteil eingesetzt werden. Der Netzanschluss muss am Montageort des Multischalter-Systems nicht unbedingt sein, weil die Spannungsversorgung der Multischalter inklusive der Terrestrik von der LNB-Stromversorgung übernommen werden kann der Receiver werden. Sonst wird die Spannung geliefert über das Stecker Netzteil im Lieferumfang der Grundeinheit.
 

Bessere Bilder beim HDTV-TV

 Über Satellit können Sie mehr Programmangebote der TV- sowie Radiosendern empfangen, als über Kabel sowie Antenne möglich ist. Zum Beispiel lassen sich über den Satelliten ASTRA auf 19,2° Ost hunderte internationale TV-sowie Radioprogramme kostenfrei empfangen. HDTV, das hochauflösendes Fernsehen, kommt mit ausgezeichneter Bildqualität. Die Bilder sind detailreicher sowie feiner abgestuft dargestellt. Kontrast sowie Konturen kommen präziser und Farben originalgetreuer. Das Breitbildformat der HDTV-Sendungen trifft die menschlichen Sehgewohnheiten besser. Insgesamt kommt ueber Satellit und den Multifunktionsschalter ein lebendigeres Bild zustande.
Kundenrezensionen – Multischalter Test
 
Kunden haben bei ihrem Multischalter Test einige Rezensionen verfasst. Der Technik Switch Multischalter von Technisat hat die Käufer überzeugt zu fast 90 Prozent. Die besondere Eigenschaft des TechniSwitch ist die Möglichkeit des Betriebes ohne externes Netzteil. Ein aktiver Receiver reicht und maximal 16 weitere passive Teilnehmer sind zuschaltbar. Die Kabellänge zwischen Multischalter sowie Receiver kann maximal 35 Meter betragen. Das kompakte Gerät ist sehr gut verarbeitet. Der Anschluss ist sehr einfach, weil die Anschlussinformationen aufgedruckt sind auf dem Gerät. Beim Betrieb mit einer Antenne für terrestrischen Empfang nutzen Sie das mitgelieferte Netzteil.

 

 

Multischalter PMSE mit Netzteil FullHD HDTV – Multischalter Test

Multischalter-TestDer Multischalter PMSE mit Netzteil gehört zu einer Empfangsanlage in Satblock-Verteiltechnik. Er ermöglicht den Gemeinschaftsbetrieb von acht Teilnehmern mit Sat-Receivern mit einem Quattro LNB an der Sat-Antenne. Der Multischalter verteilt die vom LNB gelieferten Signale zu den einzelnen Sat-Receivern. Außerdem können Sie terrestrische Fernsehsignale einspeisen in die Antennenleitungen der acht Teilnehmer. Dafür hat der Multischalter einen Anschluss. Der Multischalter PMSE arbeitet ausschließlich mit Quattro LNBs. Er eignet sich für den Analog- und Digital- und HD- und 3D-Betrieb. Die Eingänge sind gekennzeichnet entsprechend den LNB-Ausgängen vom Quattro-LNB, das die Signale empfängt. So ist die Installation auch für jeden Laien problemlos möglich.
 
 
Multischalter PMSE technische Details – Multischalter Test
 
Eingänge SAT: 4 (aktiv), terrestrisch: 1 (passiv)
Receiver-Ausgänge: 8
Frequenzbereich (MHz) SAT: 950-2200 MHz, terrestrisch: 47-862 MHz
Eingangspegel SAT: 100 dBµV
Ausgangspegel SAT : 97 dBµV
Entkopplung SAT-Eingänge: > 30 dB
Entkopplung SAT/terrestrisch: > 35 dB
Multischalter PMSE Kundenrezensionen – Multischalter Test
 
Der Kunde war ganz positiv eingenommen nach seinem Multischalter Test: Der Multischalter hat eindeutige Kennzeichnungen, die Anschlüsse können fehlerfrei mit dem Quattro-LNB verbunden werden. Der eingebaute Verstärker bringt den einwandfreien Empfang aller Fernsehsignale, das funktioniert mit bis zu 20 Meter langen Koaxialkabeln im Haus, selbst bei allen 8 möglichen Empfängern. Das Umschalten nimmt man bei der Reaktionsgeschwindigkeit gar nicht wahr, auch bei HD-Empfang sind Ton sowie Bild in bester Qualität. Ein ausgezeichnetes Produkt für eine lange Betriebszeit.
 
Ein weiterer Kunde kaufte den Multischalter zum attraktiven Preis und nannte ihn nach dem Multischalter Test ein gutes Produkt. Nachdem sein alter Verteiler den Geist aufgegeben hatte, installierte er den PMSE mit der guten Beschreibung innerhalb 15 Minuten und hat nun ein qualitativ besseres Bild als vorher. Ein guter Kauf.